AGB - FeWo Staßen

Ferienwohnung Willa Stassen Traben-Trarbach
Menue
Ferienwohnung Willa Stassen Traben-Trarbach
Menue
Direkt zum Seiteninhalt
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Leider geht es auch bei Ihrer Buchung der Ferienwohnung nicht ohne das Kleingedruckte. Um Ärger zu vermeiden, sprechen Sie bitte zuerst mit mir. Nachfolgend finden Sie Informationen über Ihre und meine Rechte und Pflichten. Diese Bedingungen werden durch Ihre Buchung zur Grundlage der Anmietung meiner Ferienwohnung.

Die Ferienwohnung ist eine Nichtraucherwohnung.

1 Buchungsbestätigung
Ihre Buchung ist abgeschlossen, sobald die Ferienwohnung von Ihnen bestellt und von mir angenommen ist. Damit gelten auch die allgemeinen Geschäftsbedingungen als akzeptiert.
Ich empfehle Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Diese schützt Sie im Allgemeinen vor den finanziellen Folgen bei Stornierung oder auch bei Reiseabbruch z. B. wegen Unfall, Tod eines Mitreisenden oder von Angehörigen, Erkrankung, Schaden an Eigentum usw. Beachten Sie aber bitte deren Bedienungen.

2 Preise
Die gültigen Preise für die Ferienwohnung sind in der aktuellen Preisliste einsehbar. Die genannten Preise gelten als Endpreise. Es gilt in jedem Fall den mit mir vereinbarte und bestätigte Preis. Alle angegebenen Preise sind inklusive Mehrwehrsteuer, Strom, Heizung, Wasser, Parkplatz, Küchen- und Badezimmerwäsche, Bettwäsche, Endreinigung und Kurtaxe.

3 Zahlung
Die Zahlung für die gesamte Mietdauer erfolgt bei Ihrer Ankunft und Schlüsselübergabe.

4 An- und Abreise
Sofern nicht anders vereinbart, beginnt die Mietdauer am Anreisetag um 13:00 Uhr und endet am Abreisetag um 10:00 Uhr mit der Schlüsselrückgabe. An- und Abreisetag gelten als ein Miettag.

5 Mietobjekt
Die Ferienwohnung wird mit vollständigem Inventar vermietet. Etwaige Fehlbestände, Mängel oder Beschädigungen melden Sie mir bitte umgehend. Das Inventar ist schonend und pfleglich zu behandeln und nur für den Verbleib in der Ferienwohnung vorgesehen. Sie als Mieter haften für Schäden, die durch schuldhafte Verletzung der Ihnen obliegenden Sorgfaltspflicht entstehen, besonders bei unsachgemäßer Behandlung technischer Anlagen und anderer Einrichtungsgegenstände. Sie haften auch für das Verschulden Ihrer Mitreisenden. Entstandene Schäden durch höhere Gewalt sind hiervon ausgeschlossen. Bei vertragswidrigem Gebrauch der Ferienwohnung, wie Untervermietung, Überbelegung, Störung des Hausfriedens etc., sowie bei Nichtzahlung des vollen Mietpreises, kann der Vertrag fristlos gekündigt werden.

6 Rücktritt
Bei Nichtinanspruchnahme oder Stornierung der Ferienwohnung entstehen Ihnen Rücktrittskosten, bis zu 90% des Mietpreises. Bei frühzeitiger Abreise, wird der volle Mietpreis angerechnet, soweit die betreffende Ferienwohnung nicht an andere Gäste vermietet werden kann.
Rücktrittskosten:
- bis zum 31. Tag vor Reisebeginn 10 % des Reisepreises
- vom 30. bis zum 21. Tag vor Reisebeginn 20 % des Reisepreises
- vom 20. bis zum 12. Tag vor Reisebeginn 30 % des Reisepreises
- vom 11. bis zum 03. Tag vor Reisebeginn 70 % des Reisepreises
- ab dem 3. Tag vor Reisebeginn und bei Nichtanreise 90 % des Reisepreises

7 Rücktritt durch mich als Vermieter
Einen Rücktritt durch mich kann nach Mietbeginn ohne Einhaltung einer Frist erfolgen, wenn Sie andere Mieter trotz Abmahnung nachhaltig stören oder sich in solchem Maße vertragswidrig verhalten, dass die sofortige Aufhebung des Mietvertrages gerechtfertigt ist.

8 Gerichtsstand ist Traben-Trarbach
Zurück zum Seiteninhalt